GERMAN OPEN

Stich als Turnierdirex am Ende?

23. September 2017

HAMBURG – (DTB) Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat in der Frage um die Lizenzvergabe für die Ausrichtung des ATP 500er-Turniers am Hamburger Rothenbaum (Foto: Michael Stich) ab 2019 eine richtungsweisende Entscheidung getroffen. Im Rahmen der Präsidiumssitzung am vergangenen Mittwoch in Frankfurt wurde einstimmig entschieden, dass der DTB ab sofort » WEITER…

GERMAN OPEN

Hamburger Fragebaum

1. August 2017

Von Christoph Kellermann. Die »Internationalen Deutschen Tennismeisterschaften« 2017 sind Geschichte. Irgendwie konnte man auf dem imposanten Tennisgelände an der Hallerstraße an jeder Ecke vermuten, welch unfassbare Tradition die »German Open« in sich tragen. Spätestens wenn man an der Ahnengalerie im Stadioninnern vorbei schlendert bekommt man ein Gefühl dafür was sich » WEITER…

GERMAN OPEN

Kleiner Theo ganz groß

31. Juli 2017

HAMBURG – Dieser Junge ist erst 13 Jahre jung und spielt seit gerade einmal zwei Jahren Tennis: Theo Garthe aus Urbach zeigte sich am vergangenen Samstag am Hamburger Rothenbaum als extrem sportlicher und vor allem extrem mutiger junger Mann, der gemeinsam mit Rollstuhltennis-Bundestrainer Christoph Müller aus Krefeld zwischen den beiden » WEITER…

GERMAN OPEN

Leo Mayer schlägt Flo Mayer

30. Juli 2017

HAMBURG – (Quante) Was für eine verrückte Geschichte: Am vergangenen Sonntag war der Argentinier Leonardo Mayer gefühlt schon auf der Hamburg-Abreise, nachdem er das Quali-Finale gegen den erst 16-jährigen Rudi Molleker verloren hatte. Und jetzt, genau eine Woche später, hält »Leo« nach dem 6:4, 4:6, 6:4-Triumph plötzlich den Siegerpokal der » WEITER…

GERMAN OPEN

Mayer versus Mayer

30. Juli 2017

HAMBURG – (Quante) Es kam für die rund 8.000 Zuschauer auf dem »Center Court der Welt« extrem überraschend. Auch Florian Mayer wunderte sich: „Ich habe gerade noch den Punkt gespielt und plötzlich gibt er mir schon die Hand.“ Nachdem Philipp Kohlschreiber den ersten Satz im deutschen Halbfinale der German Open » WEITER…

GERMAN OPEN

Deutschland gegen Argentinien

29. Juli 2017

HAMBURG – (Quante) Es hatte etwas Sinnbildliches: Gerade erst riss Philipp Kohlschreiber die Hände in den Hamburger Himmel, da klopfte er sich anschließend schon mit seinem Schläger zweimal gegen den Kopf. Warum? Weil sein Viertelfinalerfolg gegen den Argentinier Nicolas Kicker reine Kopfsache war. Erst nach zweieinhalb Stunden hatte der Deutsche » WEITER…

GERMAN OPEN

Deutscher Traum lebt weiter

27. Juli 2017

HAMBURG – (kel) Der Traum von einem deutschen Turniersieger lebt weiter! Philipp Kohlschreiber ist Florian Mayer mit einer guten Leistung ins Viertelfinale der German Open 2017 gefolgt. Nachdem Kohlschreiber sich in drei Sätzen gegen Gilles Simon durchsetzte, ließ Jan-Lennard Struff allerdings eine große Chance verstreichen. Die 5.000 Zuschauer auf dem » WEITER…

GERMAN OPEN

Ferrer wurde entzaubert

27. Juli 2017

HAMBURG – Der Spanier David Ferrer (Foto: Hasenkopf) wurde am Hamburger Rothenbaum im Achtelfinale der German Open vom Argentinier Federico Delbonis beim 5:7, 3:6 entzaubert. Delbonis steht demzufolge in der Runde der letzten Acht. Haas-Bezwinger Nicolas Kicker setzte heute mit einem 6:4, 7:6-Erfolg über den Franzosen Benoit Paire eine weitere » WEITER…