LOVE:FIFTEEN

Starker DTB-Nachwuchs

12. September 2017

ITF-JUNIOR-CIRCUIT – (DTB) Luisa Meyer auf der Heide (Foto: TWNR.de) ist weiterhin in der Erfolgsspur. Die 15-Jährige aus HalleWestfalen hat auf Zypern den »Aphrodite Cup« gewonnen, im Doppel spielte sie sich zusammen mit Ruxandra Schech bis ins Endspiel +++ Titelpremiere für Moritz Hoffmann im schweizerischen Luzern. Der 16-Jährige Weinheimer spielte » WEITER…

LOVE:FIFTEEN

Neues DTB-Talentförderkonzept

7. April 2017

HAMBURG – (DTB) Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat ein neues Förderkonzept verabschiedet. Künftig wird der deutsche Nachwuchs intensiver und effizienter betreut. Junge Talente sollen früher erfasst und bereits im Alter von 12 bis 14 Jahren an den Verband herangeführt werden. Zudem werden die Trainingsbedingungen sämtlicher Kaderspieler optimiert, indem diese » WEITER…

LOVE:FIFTEEN

TWNR – With U, 4 U!

20. Januar 2017

LOVE:FIFTEEN – In dieser Kategorie packen wir ausschließlich Topics für die so genannten »Future Stars« an, sprich: für die Nachwuchscracks unter Euch. Zahlreiche Themen haben wir bereits in Vorbereitung, aber natürlich könnt Ihr uns vorab unter teens@tweener.de schon im Vorfeld mitteilen, welche Inhalte Ihr wollt. TWEENER.de – With U, 4 » WEITER…

LOVE:FIFTEEN

Berater, Freund, Katalysator

15. Januar 2017

Von Stephan Medem. Hey Freaks! Wenn ich auf Turnieren unterwegs bin, dann schaue ich mir – wie Ihr sicherlich auch – die Matches auf den Show-Courts an. Noch viel lieber halte ich mich aber auf den Trainingsplätzen auf. Hier kann man den Spielern bei ihren Matchvorbereitungen über die Schulter schauen, in » WEITER…

LOVE:FIFTEEN

Tennis Europe I

14. Januar 2017

Von Stephan Medem. DIE STARS VON MORGEN – Mit diesem vollmundigen Slogan wirbt die Tennis Europe Junior Tour für ihre 1990 ins Leben gerufene Turnierserie. „Die anerkannte, ideale Grundlage für eine erfolgreiche Karriere als Tennisprofi!“ soll durch die Teilnahme an TE-Events gelegt werden. Eines ist definitiv Fakt: TENNIS EUROPE macht » WEITER…

LOVE:FIFTEEN

Tennis Europe II

14. Januar 2017

Von Stephan Medem. TENNIS EUROPE – was dafür spricht: Nun Leute, diese Liste wird etwas kurz ausfallen, aber mein Freund Chris Kellermann hat mich ja schon des öfteren abgemahnt: „Mensch Medem, du schreibst zu viel, halt dich doch einfach etwas knapper und kompakter in deinen Blogs!“ Okay, here we go: » WEITER…

LOVE:FIFTEEN

Tennis Europe III

14. Januar 2017

Von Stephan Medem. TENNIS EUROPE – was dagegen spricht: Kinder in den Altersklassen U12/ U14 auf TE-Turnieren spielen zu lassen, halte ich für groben Unfug. Hier reichen regionale/nationale Turniere völlig aus. Die Jagd auf TE-Punkte bzw. Ranglistenplätze verleitet dazu, übertrieben viele Turniere zu spielen. Kids verlieren den ‚Biss‘. Es werden » WEITER…

LOVE:FIFTEEN

Down Under calling

14. Januar 2017

Von Stephan Medem. Ich sitze in Melbourne bei den Australian Open in der Players-Lounge und genieße zwischen zwei Trainingseinheiten einen leckeren Kaffee, beobachte die Menschen. Am Tisch gegenüber sitzt ein junger Kerl. Seine Akkreditierung verrät ihn als Teilnehmer am Jugendwettbewerb der Australian Open! Habe ihn schon vorher beschwingt aus der » WEITER…