Championesse Garbine

LONDON – Wimbledon hat eine neue Championesse! Garbine Muguruza sicherte sich am heutigen Samstag ihren ersten Einzel-Titel an der Church Road. Nachdem sie im Jahre 2015 schon einmal im Endspiel gescheitert war, konnte sie sich heute durchsetzen. Und wie! Mit 7:5, 6:0 fertigte die Spanierin (Foto: Hasenkopf) keine Geringere als Venus Williams ab. Die 37-jährige US-Amerikanische Altmeisterin hatte dem druckvollen Spiel der Südeuropäerin vor allem gegen Ende der Begegnung nichts mehr entgegenzusetzen.

Über Christoph Kellermann 775 Artikel
Christoph Kellermann kennt den Tennissport aus dem Eff-Eff. Seit 1980 ist er am Ball. Zunächst als Spieler, dann als Coach. Seit vielen Jahren ist er als Mitglied des Verbandes Deutscher Sportjournalisten redaktionell aktiv. 1990 gründete er den heutigen »TWNR«, ehemals »Tennisredaktion.de«...