TWNR-Scores – KW 27-28/17

TWNR blickt für Euch auf die Zielgerade des Grand-Slam-Turniers in Wimbledon (Foto: Hasenkopf). Die Resultate gibt es wie gewohnt ab dem Viertelfinale. 

Wimbledon, Herren-Einzel:


Q: Andy Murray (GBR) – Sam Querrey (USA) 6:3, 4:6, 7:6, 1:6, 1:6
Q: Gilles Muller (LUX) – Marin Cilic (CRO) 6:3, 6:7, 5:7, 7:5, 1:6
Q: Milos Raonic (CAN) – Roger Federer (SUI) 4:6, 2:6, 6:7
Q: Tomas Berdych (CZE) – Novak Djokovic (SRB) 7:6, 2:0, ret.

SF: Sam Querrey (USA) – Marin Cilic (CRO) 7:6, 4:6, 6:7, 5:7
SF: Roger Federer (SUI) – Tomas Berdych (CZE) 6:4, 6:2, 7:6

F: Marin Cilic (CRO) – Roger Federer (SUI) 3:6, 1:6, 4:6

Wimbledon, Herren-Einzel:


QF: Garbine Muguruza (ESP) – Svetlana Kuznetsova (RUS) 6:3, 6:4
QF: Magdalena Rybarikova (SVK) – Coco Vandeweghe (USA) 6:3, 6:3
QF: Venus Williams (USA) – Jelena Ostapenko (LAT) 6:3, 7:5
QF: Johanna Konta (GBR) – Simona Halep (ROU) 6:7, 7:6, 6:4

SF: Garbine Muguruza (ESP) – Magdalena Rybarikova (SVK) 6:1, 6:1
SF: Venus Williams (USA) – Johanna Konta (GBR) 6:4, 6:2

F: Garbine Muguruza (ESP) – Venus Williams (USA) 7:5, 6:0
.


Die Tableaus sind auch über den Menüpunkt »DRAWS« zu erreichen.

Über Christoph Kellermann 775 Artikel
Christoph Kellermann kennt den Tennissport aus dem Eff-Eff. Seit 1980 ist er am Ball. Zunächst als Spieler, dann als Coach. Seit vielen Jahren ist er als Mitglied des Verbandes Deutscher Sportjournalisten redaktionell aktiv. 1990 gründete er den heutigen »TWNR«, ehemals »Tennisredaktion.de«...